Navigation
Malteser Freiburg

Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst

Der Malteser Fahrdienst für den „Kassenärztlichen Bereitschaftsdienst“

Neben den notfallmedizinischen Bereichen wirken die Malteser in Freiburg  auch im Bereich der hausärztlichen Versorgung  mit.

Im Fahrdienst des „Kassenärztlichen Bereitschaftsdienstes“ unterstützt der Kolleg/In den diensthabenden  Bereitschaftsarzte am Patienten vor Ort und ist für die organisatorischen und logistischen Abläufe eines Einsatzes verantwortlich. Ebenso stellt er/sie die Kommunikation zwischen Arzt und Leitstelle, sowie die Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge sicher.

Der Fahrdienst wird durch mehrere Fahrzeuge, welche mit einem Spezialausbau und umfangreicher medizinischer Ausstattung bestückt sind, sichergestellt.

Wichtigste Voraussetzungen für die Mitarbeit im Fahrdienst des „Kassenärztlichen Bereitschaftsdienstes“ sind:

  • Eine erfolgreiche Ausbildung als Sanitätspersonal mit mind. 55 Std. Ausbildungsumfang oder höherwertig
  • Führerschein  der Klasse B (alt 3) mit ausreichender Fahrpraxis
  • Bereitschaft zur Wochenend- und Nachtarbeit

Ihr Ansprechpartner

Daniel Hierholzer
Leiter Rettungsdienst
Tel. (0761) 455 25-70
E-Mail senden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Volksbank Freiburg  |  IBAN: DE95 6809 0000 0005 7209 31  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODE61FR1
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.