Navigation
Malteser Freiburg

Schulsanitäter aus der Erzdiözese Freiburg gewinnen Bundesentscheid

Schüler von Grimmelshausen- und Schiller-Gymnasium sind die besten Malteser Schulsanitäter Deutschlands

24.09.2013

Freiburg. Voller Stolz gratulieren die Malteser in der Erzdiözese Freiburg „ihren“ Schulsanitätern aus Offenburg: Bei der bundesweiten Sanitätermeisterschaft in Aachen siegte die Offenburger Schulsanitätsdienst-Mannschaft.

Schülerinnen und Schüler vom Grimmelshausen-Gymnasium in Offenburg und vom Schiller-Gymnasium Offenburg bildeten in Aachen gemeinsam ein Team. Und zwar ein sehr erfolgreiches: 18 Mannschaften ließen die Jugendlichen hinter sich.

Jede Diözese konnte eine Schulsanitätsdienst-Mannschaft zum Bundeswettbewerb der Malteser nach Aachen entsenden. Für die Erzdiözese Freiburg hatten sich die Offenburger Schüler durch ihren Sieg beim Landeswettbewerb in Herrenberg durchgesetzt.

„Die Teilnahme am Sanitäterwettbewerb hat unseren Schulsanitätern bestätigt, dass sie in den vergangenen Monaten sehr viel gelernt und sich bestens auf die praktischen und theoretischen Prüfungen vorbereitet haben“, sagt Sabine Andersen, Malteser Referentin für den Schulsanitätsdienst. In den letzten Wochen trafen sich die Jugendlichen bis zu dreimal pro Woche um ihre Erste Hilfe-Fähigkeiten zu trainieren und zu festigen.

Echten Teamgeist bewiesen die acht Schüler um Gruppenleiter Michael Sudau schließlich in Aachen. Diesen werden sie auch an ihren beiden Gymnasien weiterleben. „Wir sind sehr, sehr stolz auf unsere Schulsanitäter“, sagte Andersen.

Die Meisterschaft fand im Rahmen der großen Festlichkeiten zum bundesweiten sechzigjährigen Bestehen der Malteser in Aachen statt.

Das dreitägige Fest, das am Freitag mit der Bundesversammlung begonnen hatte, schloss am Sonntag, 22. September, mit einem festlichen Pontifikalamt im Aachener Dom. 1.800 Teilnehmer und Gäste waren zu der Großveranstaltung angereist. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel gratulierte in einer Videobotschaft zum sechzigjährigen Bestehen der Malteser: „Ihre täglich praktizierte Menschlichkeit ist ein großes Geschenk für uns alle“, lobte Merkel das Engagement der bundesweit 48.000 ehrenamtlichen Malteser.

 

Christlich und engagiert: Der Malteser Hilfsdienst setzt sich für Bedürftige ein • Hilfe für mehr als zwölf Millionen Menschen pro Jahr weltweit • 56.000 Engagierte in Haupt- und Ehrenamt • an mehr als 700 Orten • 1 Mio. Förderer und Mitglieder.

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Volksbank Freiburg  |  IBAN: DE95 6809 0000 0005 7209 31  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODE61FR1
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.