Navigation
Malteser Freiburg

Nepal: Entlegene Ortschaften erreicht

Malteser helfen in Hospitälern und Gesundheitsstationen

30.04.2015

Köln/Kathmandu. Die Beschaffung und Verteilung von Zeltplanen und Hygiene-Päckchen sowie die Versorgung mit medizinischem Bedarf für die Überlebenden der Erdbeben-Katastrophe in Nepal geht voran. Die Malteser Erkundungsteams haben außerhalb Kathmandus Hilfsmaßnahmen vor allem für Hospitäler und Gesundheitsstationen eingeleitet. In den insgesamt rund 25.000 Einwohner zählenden Orten Dhunche, Dhulikhel und Chautara sollen Zeltplanen für Notunterkünfte, Hygiene-Kits und Medikamente bereitgestellt werden. „Ebenfalls wichtig ist die psychosoziale Hilfe für die traumatisierten Menschen“, berichtet Dr. Marie Theres Benner, Public-Health-Expertin von Malteser International.

Der Zugang zu abgelegenen Städten und Orten ist schwierig, das Gelände oft nur über Umwege zugänglich. „Ich bin schockiert über die unfassbare Zerstörung durch die Natur“, sagt Marie Theres Benner. Die erfahrene Nothilfe-Koordinatorin führte Hilfseinsätze wie nach dem Tsunami im Jahr 2004 und dem Tropensturm „Haiyan“ auf den Philippinen im Jahr 2013. „Die Hilfe für die Menschen in Nepal ist aber sicherlich die schwierigste Mission bis dato für mich.“

Die Malteser stocken das medizinische Personal für die Betroffenen des Erdbebens in Nepal am Wochenende auf. Aus Deutschland werden eine Ärztin, ein Rettungsassistent und eine Rettungssanitäterin in Kathmandu eintreffen. Sie unterstützen das Team um die Experten für Wasser, sanitäre Versorgung und Hygiene, Arno Coerver, den Notfallmediziner Dr. Frank Marx und Dr. Marie Theres Benner.

Die Malteser sind Mitglied der „Aktion Deutschland Hilft“ und dringend auf Spenden für die Betroffenen in der Region angewiesen:

Malteser Hilfsdienst e. V.
Konto 120 120 001 2
Bankleitzahl 370 601 20, Pax-Bank
Oder SEPA-fähig: Konto: DE10370601201201200012
BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Stichwort: „Erdbeben Nepal“
Oder online: www.malteser-spenden.de 


Aktion Deutschland Hilft e.V.
Spendenkonto: 10 20 30
Bankleitzahl 370 205 00, Bank für Sozialwirtschaft
Oder SEPA-fähig: Konto: DE62370205000000102030
BIC / S.W.I.F.T: BFSWDE33XXX
Stichwort: „Erdbeben Nepal“
Online: www.aktion-deutschland-hilft.de

Achtung Redaktion:
Wir vermitteln Ihnen gerne für Interviews und O-Töne Experten von Malteser International in Deutschland und Nepal.
Vermittlung: Tel. 0221/ 9822-120, klaus.walraf(at)malteser(dot)org

Malteser International ist das weltweite Hilfswerk des Souveränen Malteserordens für humanitäre Hilfe. Die Organisation leistet in rund 100 Projekten in mehr als 20 Ländern Hilfe für Menschen in Not, unabhängig von deren Religion, Herkunft oder politischer Überzeugung. Die christlichen Werte und die humanitären Prinzipien der Unparteilichkeit und Unabhängigkeit bilden die Grundlage der Arbeit. Weitere Informationen: www.malteser-international.org und www.orderofmalta.int

Weitere Informationen:
Malteser Pressestelle
Tel. 0221 / 9822-120; 0151/ 147 39 570
presse(at)malteser(dot)org
www.malteser.de

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Volksbank Freiburg  |  IBAN: DE95 6809 0000 0005 7209 31  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODE61FR1
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.