Navigation
Malteser Freiburg

Treue Mitarbeiter: Außergewöhnliches Dienstjubiläum für sieben Malteser

22.02.2016
Die Malteser Diözesangeschäftsführerin Sabine Würth, Diözesanleiterin Elisabeth Freifrau Spies von Büllesheim (vorne) und Mitarbeitervertreter Bernd Grünberg (2. Reihe, rechts) dankten Thilo Bauer (vorne rechts), Clemens Dengler und Daniela Müller (2. Reihe) sowie Klaus Köller, Peter Bank und Joachim Hass (hintere Reihe von links) für ihre langjährige Mit-arbeit bei den Maltesern. Auf dem Bild fehlt Peter Kurz.
Im Rahmen einer gemeinsamen Feier ehrten die Malteser in Freiburg ihre langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dabei gratulierten die Freiburger Diözesanleiterin Elisabeth Freifrau Spies von Büllesheim und Diözesangeschäftsführerin Sabine Würth gleich mehreren Mitarbeitern zu ihren mehrjährigen Dienstjubiläen: Seit 25 Jahren sind Daniela Müller (Mitgliederservice) und Joachim Haas (Rettungsdienst) bei den Maltesern tätig.
Seit 30 Jahren arbeitet Clemens Dengler im Malteser Rettungsdienst im Münstertal.
Seit 35 Jahren sind Fuhrparkleiter Thilo Bauer und Peter Kurz (Rettungsdienst) hauptamtliche Malteser.
Ihr 40-jähriges Dienstjubiläum feierten sogar zwei Mitarbeiter: Rettungssanitäter Peter Bank und Leitstellenmitarbeiter Klaus Köller erhielten deshalb kräftigen Applaus von ihren Kolleginnen und Kollegen.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Volksbank Freiburg  |  IBAN: DE95 6809 0000 0005 7209 31  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODE61FR1
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.