Navigation
Malteser Freiburg

Malteser eröffnen „Die farbigen Wächter des Lebens“

Gemeinsame Ausstellung des ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes mit der Künstlerin Bali Tollak

24.09.2018
Foto: Bali Tollak

Freiburg. Mit einer Ausstellung macht der ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst der Malteser auf seine Arbeit und die Situation von Familien mit lebensverkürzt erkrankten Kindern aufmerksam. Vom 19.9. bis 10.10. ist die Seelenbretter-Ausstellung der bayrischen Künstlerin Bali Tollak während der Öffnungszeiten in der Meckelhalle des Sparkassen-FinanzZentrums an der Kaiser-Joseph-Straße zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Totenbretter waren in zahlreichen Regionen Deutschlands liebevoller Brauch, um sich der Verstorbenen zu erinnern. Auch im alemannischen Raum wurden die Toten im 19. Jahrhundert auf Totenbrettern bis zum Begräbnis aufgebahrt und anschließend mit Verzierungen zur Erinnerung an den Verstorbenen aufgestellt. Bali Tollak hat den alten Ritus in unsere Zeit übersetzt. Anders als die Totenbretter thematisieren ihre Seelenbretter aber nicht nur die Vergänglichkeit, sondern auch das Leben – in all seinem Reichtum und seiner Verschiedenheit. Mit Gedanken und Sprüchen aus Vergangenheit und Gegenwart sollen die farbenfrohen Stelen zum Innehalten und Stillwerden anregen.

Der ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst der Malteser in Freiburg besteht seit sieben Jahren. Er bildet ehrenamtliche Hospizmitarbeiter aus, die Familien mit Kindern begleiten, die unter einer fortschreitenden oder lebensverkürzenden Krankheit leiden. Die Ehrenamtlichen unterstützen die betroffenen Familien ab dem Zeitpunkt der Diagnose während der gesamten Lebens-, Sterbe- und Trauerphase. Dabei orientieren sie sich an den Bedürfnissen der erkrankten Kinder und Jugendlichen und haben gleichzeitig die ganze Familie im Blick. Das Angebot ist kostenfrei. Bisher begleiteten die Ehrenamtlichen 64 Familien im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald.

Zeitraum der Ausstellung:

20.09.-10.10.18, Meckelhalle Freiburg, Sparkassen FinanzZentrum, Eingang Franziskanerstraße

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Volksbank Freiburg  |  IBAN: DE95 6809 0000 0005 7209 31  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODE61FR1
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.